Meldungen aus dem Verein

|   HoechsterWohn Infoblatt

Erfolg und Perspektive

Stichworte zur Arbeit des Mietervereins 2020

Der Mieterbund Hoechster Wohnen e.V. ist ein starker, erfolgreicher Partner bei allen Fragen
des Mieterschutzes.
2300 Mitglieder in allen Wohnungsbeständen von Wohnungsgesellschaften und privater Vermietern in Frankfurt am Main, im Main-Taunus-Kreis, Wiesbaden und dem gesamten Rhein-Main-Gebiet.
2.000 Mietrechtsberatungen im Jahr 2020.


Für Mitglieder erreicht:

  • Mieterhöhungen abgewehrt bzw. deutsch reduziert.
  • Nachforderungen zahlreicher Heiz- und Betriebskostenabrechnungen abgewehrt
  • bzw. verringert, im Maximalfall wurde Korrektur um mehr als 3.800 € durchgesetzt.
  • Deutliche Heizkostenreduzierungen für zahlreiche Mieter.
  • Ungerechtfertigte Eigenbedarfskündigungen und Räumungsklagen abgewehrt und die betroffenen Mieter vor dem Verlust der Wohnung bewahrt.
  • Beratung und Unterstützung für Mieter der Umwandlung und Verkauf ihrer Mietwohnungen als Eigentumswohnungen.
  • Mietminderung wegen Mängeln wie Lärm, Schmutz von Bauarbeiten, Schimmel, defekter Heizung ...
  • Zahlreiche unberechtigte Forderungen nach Schönheitsreparaturen bei Auszug erfolgreich zurückgewiesen.

Mietersprechstunden und Informationsveranstaltungen sind zentrale bewährte Informationsangebote.
Mieterberatung:

Jeden Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr solange die Corona-Einschränkungen gelten.
Jeden Dienstag zwischen 10.00 und 12,00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung.

Solange die Corona-Einschränkungen gelten, Beratung telefonisch nach vorheriger Anmeldung.
Informationsveranstaltungen
Informationsblatt für derzeit 35.000 Haushalte.
Mietrechtsschutzversicherung als Prozesskostenversicherung 30,- Euro im Jahr.
1.300 Mitglieder nutzen bereits diese Chance.
Öffentlichkeitsarbeit in Presse, Fernsehen und Rundfunk.
Mieterbüro kompetent und hilfreich.
Mitarbeiterin als hauptamtliche Bürokraft im Mieterbüro. Dadurch werktägliche Erreichbarkeit zwischen 10.00 und 12.00 Uhr.
Arbeit des Vereins durch Professionalität und Ehrenamtlichkeit geprägt. Die Arbeit des Vereins
wird geleistet durch 8 Mietrechtsberater, 12 Vorstandsmitglieder, 40 Verteiler Verteilerinnen unseres Informationsblattes.
Gemeinsam sind wir stark! Mitglied werden! Mitglieder werben!


Mieterbüro:

Bolongarostraße 166, 65929 Frankfurt a. M., Tel. (069) 30 03 48 90, Fax (069) 30 03 49 61
E-Mail: mieterbund-hoechster-wohnen@gmx.de, Homepage: www.mieterbund-hoechster-wohnen.de


Mietersprechstunde:

Mittwoch von 16 bis 18 Uhr, Bürozeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr
Solange die Corona-Einschränkungen gelten, Beratung telefonisch nach vorheriger Anmeldung.

Zurück